11_2016

Wie kompensiert man die erheblichen Einschränkungen durch eine neunmonatige Baustelle rund um den Point of Sale? Das Autohaus Pöllot in Feucht und KOMMA machten aus dem Nachteil eine erfolgreiche Verkaufsaktion. Wir entwickelten ein sympathisches Key Visual, eine zweistufige Postwurfsendung im gesamten Verkaufsgebiet, ein Kundenmailing mit speziellen Angeboten und bestückten alle Umleitungen mit passenden Wegweisern.
Das Ergebnis: eine satte Umsatzsteigerung im Vergleich zu „normalen“ Jahren – schade, dass die Umbauten im Februar schon abgeschlossen sein werden.

10_2016

Nach der Fusion des Hightech-Unternehmens Burkhard mit der SITEC Group soll KOMMA den Internetauftritt aktualisieren. Der Hersteller komplexer Präzisionsteile, Baugruppen und Komplettanlagen arbeitet insbesondere für Unternehmen der Luft- und Raumfahrtindustrie.

08_2016

Für die neue Zahnarztpraxis Pilmayer gestaltet KOMMA das Erscheinungsbild, Drucksachen und den Webauftritt.

07_2016

Für Nowofol, Hersteller von Spezialfolien, entwickelten wir das Design für ein Messe-Give-Away.
Die betreffende Folie wird aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften als Superheld dargestellt, der die Werbebotschaft transportiert.

05_2016

Ein Spezialauftrag für KOMMA: der Bohrgerätehersteller Botec-Scheitza hat ein neuartiges 360°-Bohrgerät entwickelt und benötigt für den chinesischen Markt ein Erklärvideo. Auf der Grundlage von Konstruktionsdaten erstellen wir eine 3D-Animation, die alle innovativen Produkteigenschaften vorstellt.

04_2016Das Holzwerk Obermeier beauftragt KOMMA mit der Neugestaltung seines Internetauftritts. Am Anfang steht eine umfangreiche Fotoproduktion, die alle Unternehmensbereiche und Produktionsprozesse vorstellt.

02_2016

Damit die Bürger der Kreisstadt Mühldorf regelmäßig und aus erster Hand über aktuelle Entscheidungen im Rathaus und Entwicklungen im Stadtgebiet informiert sind: KOMMA gestaltet und produziert hierzu das neue periodische Printmedium „innstadt-info“ und organisiert auch viermal jährlich die Verteilung an alle Haushalte.

01_2016

Die Zahnarztpraxis Dr. Christ in Landshut arbeitet für die Neugestaltung des Corporate Designs mit KOMMA zusammen. Als erstes Projekt betreuen wir die Praxisfotografie als Basis für die Entwicklung der neuen Website.

11_2015
Das Biotechnologie-Unternehmen MWK Bionik startet mit neuem Corporate Design by KOMMA durch und macht uns zum Partner für die Gestaltung sämtlicher Print- und Onlinemedien, der Signalisation sowie der begleitenden Kommunikationsmaßnahmen.

MWK Bionik bietet mit seinen Tochterunternehmen wie dem akkreditierten Labor Uphoff innovative Technologien und Produkte rund um die Gewinnung regenerativer Energien.

10_2015
Für den Relaunch seiner Website beauftragt das Dentallabor Günter Auer KOMMA mit einem umfangreichen Fotoshooting. Das Unternehmen ist eines der größten und renommiertesten seiner Art in Südostbayern.
Ein professionelles Fotokonzept soll nicht nur die Kompetenz des Unternehmens in den Focus rücken, sondern jeden einzelnen Mitarbeiter mit seiner Leistung – als im besten Sinne sympathisches Gesicht der Firma.
Die Fotoserie wird von KOMMA für den neuen Internetauftritt und eine Imagebroschüre eingesetzt

09_2015
Punktlandung zum Tag der offenen Tür bei ZF TRW in Aschau: die neue Plakatserie „Der verantwortungsbewusste Umgang mit Energie im Unternehmen“ wird den Besuchern und Mitarbeitern druckfrisch präsentiert. Gleichzeitig werden die Plakate und Rollup-Displays allen weiteren Unternehmensstandorten in Deutschland zur Verfügung gestellt.

06_2015
Die neue Broschüre Airpel/Airpot für die Köhr Handels-GmbH ist fertig! Bei der Publikation ging es darum, die vielfältigen Produktvarianten und Anwendungsmöglichkeiten der Pneumatikzylinder und Luftdämpfer darzustellen sowie Entwickler zu aktivieren, ein kostenloses Testexemplar zu ordern.

05_2015

Für TRW Airbag Systems gestaltet KOMMA eine firmeninterne Aktion zum Thema „Energie sparen im Unternehmen“. Die Mitarbeiter sollen über elektronische Medien, Plakate und Flyer zum Mitmachen motiviert werden.

04_2015

Zwei aktuelle soziale Projekte, die uns am Herzen liegen:

Der Anna Hospizverein feiert im Mai 2015 sein 20-jähriges Jubiläum. KOMMA begleitet den Verein seit der Gründung und gestaltet auch für den Jahrestag alle Kommunikationsmaßnahmen.

Ehrensache, die Freiwilligenagentur im Landkreis Mühldorf, beauftragt KOMMA mit dem Relaunch ihrer Website. Dabei muss den gestiegenen Anforderungen an Flexibilität, Funktionalität und Aktualität Rechnung getragen werden.

04_2015

Ein weiteres Immobilienunternehmen startet die Zusammenarbeit mit KOMMA. Wir entwickeln Werbemaßnahmen und Websites für zwei Wohnungsbauprojekte vor den Toren Münchens sowie das neue Erscheinungsbild der Baufirma.

03_2015

Für den neu gegründeten Unternehmensbereich Gussmanufaktur des renommierten Metallguss-Spezialisten Esterer gestaltet KOMMA das Erscheinungsbild und entwickelt parallel das Kommunikationskonzept für eine neue Produktlinie. Dabei handelt es sich um Möbelobjekte in außergewöhnlichem Design und Material.

11_2014

Gleich drei Projekte im Bereich Architektur wird KOMMA in den nächsten Monaten begleiten:

1. Auf Initiative und unter der Trägerschaft des Deutschen Alpenvereins, Sektion Mühldorf, wird 2015 in Waldkraiburg der Neubau einer Kletterhalle fertiggestellt. In Abstimmung mit dem Architekturbüro Format Elf entwickelt KOMMA Logo und Erscheinungsbild sowie die Außensignalisation und ein Orientierungssystem für die Innenräume.
>Corporate Design>DAV Kletterzentrum

2. Für den Bauträger Lorenz Gantenhammer betreut KOMMA ab sofort die Gestaltung von Verkaufsunterlagen für Immobilienprojekte. Dies umfasst 3D-Visualisierungen auf der Basis von Gebäudeplänen, die möblierte Darstellung von Grundrissen sowie alle begleitenden Werbemaßnahmen.

3. Die Augenklinik Mühldorf erweitert ihre Räume am Mühldorfer Stadtplatz. Dabei übernimmt sie auch die lange ehemalige Schaufensterfront in einer Fußgänger-Passage. KOMMA erhielt den Auftrag zur Gestaltung der Fensterabwicklung mit dem Ziel, Sichtschutz und Kommunikation im Raum in einem ästetischen Gesamtkonzept zusammenzuführen.

08_2014

Ausbau der Zusammenarbeit mit dem MVZ Dres. Englmaier. KOMMA entwickelt die neue Website sowie das Corporate Design für eine angegliederte Beratungsfirma.

06_2014
Die Sektion Mühldorf des Deutschen Alpenvereins realisiert am Standort Waldkraiburg das größte Kletterzentrum in der Region: 1800 Quadratmeter Kletterfläche drinnen und draußen mit Routen in allen Schwierigkeitsgraden. KOMMA gestaltet Logo und Erscheinungsbild sowie die Gebäudesignalisation.

04_2014
Zusammenarbeit mit dem Handelsunternehmen Köhr. KOMMA konzipiert Informationsmaterial für die extrem reibungsarmen Pneumatikzylinder Airpel und Luftdämpfer Airpot, das im internationalen Vertrieb eingesetzt werden soll. Eine besondere Herausforderung stellt hierbei die Darstellung der Funktionsweise und der Anwendungsbeispiele für ein größtenteils „unsichtbares“ Produkt dar

02_2014

KOMMA entwickelt für das Mammografie Screening Programm Oberbayern eine Reihe von Mailings an die Zielgruppe Fachärzte und Praktische Ärzte.
>Print>MVZ Dres.Englmaier

12_2013

Mit dem Origami-Jahreskalender realisiert KOMMA eine freie Arbeit, die moderne Gestaltung mit zeitgemäßen Produktionsmethoden vereint: konzipert als print-on-demand-Projekt, lassen sich bei dem Geschenk für Geschäftskunden Auflage und Personalisierung individuell bestimmen. Die Motive wurden aufwändig aus Papier gefaltet und anschließend im eigenen Studio fotografiert.
>Freistil>Das Origami-Projekt

09_2013

Das Mühldorfer Systemhaus Salfer vereinbart mit KOMMA eine umfangreiche Zusammenarbeit. Die Konzentration auf die Kernkompetenzen IT-Lösungen, Büroeinrichtung und Bürotechnik soll in einer klaren Kommunikationsstrategie ihren Ausdruck finden. Dies umfasst die Überarbeitung des Erscheinungsbildes sowie die Neugestaltung von Print- und Online-Medien.
>Corporate Design>Salfer

07_2013

Mit Pro Clean verzeichnet KOMMA einen weiteren innovativen Dienstleister für Gebäudereinigung und Gebäudedienste auf der Kundenliste. Neben einer Überarbeitung des Corporate Designs stehen verschiedene Kommunikationsmaßnahmen auf der Agenda, unter anderem eine Informationsbroschüre zum Thema Nachhaltigkeit und das Redesign des Internetauftritts.
>Corporate Design>Pro Clean

06_2013

Zusammenarbeit mit dem Maschinenbauunternehmen Wackerbauer. KOMMA übernimmt das Redesign des Logos und des Erscheinungsbildes. Für eine neuartige Anlage im Bereich Umwelttechnik gestalten wir Informationsmaterial und den Messeauftritt.

05_2013

Die renommierte Anwaltskanzlei Meissner Bolte beauftragt KOMMA mit der Gestaltung einer Serie von Imageanzeigen für internationale Fachmedien.
Meissner Bolte ist eine der führenden Kanzleien in Deutschland für Intellectual Property. Sie bietet das komplette Leistungsspektrum im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes von der Anmeldung bis zur Durchsetzung und Verwertung von Schutzrechten für Patente, Marken und Designs.
>Print>Meissner Bolte

04_2013

Für das Medizinische Versorgungszentrum Waldkraiburg betreut KOMMA die Entwicklung der kompletten Kommunikationsmaßnahmen. Das Projekt beinhaltet u.a. die Optimierung des Corporate Designs und Informationsmaterialien für die verschiedenen Fachabteilungen.

03_2013

Erneute Zusammenarbeit mit der Stiftung Ecksberg, Träger sozialer Einrichtungen und Dienste. KOMMA entwickelt ein neues Farbkonzept und Informationsmedien für die verschiedenen Fachbereiche. Parallel dazu betreuen wir eine groß angelegte Fotodokumentation der zahlreichen Standorte.

01_2013

Im Rahmen der Stadtgespräche Mühldorf entwickelt KOMMA den Slogan und die Kampagnenidee „Ich war ein Münchner“.
Zielgruppe der Werbekampagne sind junge Familien, die unter der Wohnungsnot und den überhöhten Immobilienpreisen im Stadtgebiet München leiden. Das Kampagnenmotiv: ehemalige Münchner präsentieren stolz ihr eigenes Zuhause in Mühldorf a. Inn, das mit sehr guter Infrastruktur und bezahlbarem Wohnraum punktet.